__Hinweis: Diese Seite verwendet Javascript für dynamische Darstellungen und interaktive Objekte wie Podcast.

Zulassung zum Doktorats-Studium

Wenn Sie über einen anerkannten universitären Master- oder Diplom-Abschluss verfügen, können Sie sich grundsätzlich zum Doktorats-Studium bewerben.

Abschluss
Massgebend für die Bewerbung zum Doktorats-Studium ist, dass Sie über einen Master-Abschluss der HSG oder einen gleichwertigen, konsekutiven, universitären Abschluss mit insgesamt mindestens 270 ECTS-Credits verfügen. Dabei muss der gesamte Ausbildungsgang (Bachelor- und Master-Abschluss) demjenigen der Universität St.Gallen gleichwertig sein. Eine Zulassung mit einem MBA-Abschluss ist nicht möglich. Für eine unverbindliche Vorabklärung senden Sie uns bitte sämtliche gescannten Notenauszüge (Bachelor und Master), Diplome sowie einen kurzen CV zu.

Notenschnitt
Sie müssen einen Notenschnitt von mindestens 5.00 (Deutschland/Österreich 2.00; USA GPA 3.5) nachweisen können.

Promotionsbestätigung
Falls Sie nicht über einen Abschluss der Universität St.Gallen verfügen, müssen Sie den eindeutigen Nachweis erbringen, dass Sie an Ihrer Heimuniversität bedingungslos zum Doktorats-Studium zugelassen werden können.

Empfehlungsschreiben des Referenten / der Referentin
Nach Ihrer vollständigen Anmeldung findet durch uns die Vorprüfung im Hinblick auf die formalen Kriterien statt. Bei positiver Beurteilung muss Ihr Referent / Ihre Referentin das "Formular Empfehlungsschreiben des Referenten / der Referentin" einreichen. Die Beschaffung und Einreichung bis zur Anmeldefrist liegt in Ihrer Verantwortung. Die Universitätsverwaltung kann keine entsprechenden Kontakte zu den Professoren/Professorinnen herstellen. Das Empfehlungsschreiben des Referenten / der Referentin ist eine Voraussetzung zur Zulassung zum Doktorats-Studium.

Programmspezifische Zulassungsbedingungen
Beachten Sie insbesondere die Zulassungsbedingungen für die Doktoratsprogramme Economics and Finance (PEF) und International Affairs and Political Economy (DIA).

Anmeldung
Die Erstanmeldung erfolgt online.
Wenn Sie bereits über einen HSG Masterabschluss verfügen, verwenden Sie bitte das Formular zur Reimmatrikulation.

Anmeldefristen
Herbstsemester: 1. Februar bis 30. April
Frühjahrssemester: 1. September bis 30. November

Für Assistierende und Bewerbende mit HSG Masterabschluss ist eine Anmeldung bis 15. August (Herbstsemester) bzw. 15. Januar (Frühjahrssemester) möglich, sofern das Empfehlungsschreiben des Referenten / der Referentin bis zu diesem Zeitpunkt vorliegt.

Weitere Informationen

Akkreditierungen
  • Logo AACSB
  • Logo EQUIS
Mitglied von
  • Logo CEMS
  • Logo PIM
  • Logo APSIA
  • Logo gbsn
Share it

Universität St.Gallen - Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Internationale Beziehungen (HSG)
Dufourstrasse 50, CH-9000 St.Gallen, Tel +41 (0)71 224 21 11, Fax +41 (0)71 224 28 16
© Copyright 2014 Universität St.Gallen, Schweiz · Allgemeine rechtliche Informationen · Datenschutz · Google Analytics